(c) Rlebnisreich

Lieblingsfilm für unsere Lieblingswirte

Der St. Pöltner Bernhard Brunnthaler spendierte den heimischen Gastronomen einen Film zur Wieder-Eröffnung nach der pandemischen Pause.


Den coolsten Wirt, die Gastgeberin mit Herz und Seele, den Träger der schönsten Lederhose — sie alle holte Bernhard Brunnthaler vor die Kamera, weil es ihm ein Bedürfnis war, nach dem Corona-Shutdown etwas für die Wirtschaft zu tun. „Ich wollte der Gesellschaft etwas zurückgeben“, sagte der Leiter des Lehrgangs Kommunikation und Management an der Donau-Uni Krems, nahm sich Urlaub, schulterte seine Kamera und bat die Gastronomen um Antwort auf die Frage „Warum mich meine Gäste lieben“.(Text: Beate Steiner)

  • Rlebnisreich war mit der Projektkoordination, der gemeinsamen Idee und Begleitung vor Ort mit Herz und Begeisterung dabei.
    Hier einige Impressionen. Fotos Rlebnisreich.